Diese Pressemitteilung wurde am Dienstag, 02. September 2014 in der Kategorie Konzerte & Veranstaltungen von München Presse veröffentlicht.

Nick Howard Ampere / Mehr Konzerte
Nick Howard
Nick Howard Ampere / Mehr Konzerte

Aufgrund der Verschiebung der Konzertreise auf den Herbst wird das Konzert von Nick Howard in München nun am 01.10.2014. stattfinden. Bereits gekaufte Konzertkarten behalten Ihre Gültigkeit. Einlass: 19:00 Uhr Support: Tyrone Wells Im Herbst 2014 zeigt der britische Sänger Nick Howard in jenem Land live sein Können, in dem er 2012 mit überwältigender Mehrheit zum Sieger der renommierten Musik-TV-Show „The Voice Of Germany“ gekürt wurde. „Mit seinem smarten Hugh-Grant-Charme und der Fähigkeit, wunderschöne Balladen zu komponieren“ (‚Der Westen’) überzeugte er im Finale des TV-Formats Juroren und Publikum. Sein Halbfinalbeitrag, der melodiöse Piano-Pop-Song „Unbreakable“, stieg nach dem Finalsieg bis auf Platz fünf der Single-Charts und erreichte in drei Ländern die Spitzenposition bei iTunes. Auch mit dem Anfang 2013 veröffentlichten Album „Stay Who You Are“ gelang dem charmanten, bescheidenen Sympathieträger aus Brighton der Sprung auf die vorderen Plätze der deutschen Media Control Charts. Im Gegensatz zu vielen Kollegen hat Nick Howard nach seinem Casting-Erfolg kein kometenhaftes, kurzlebiges Schicksal als Pop-Phänomen ereilt. Der Grund: Seit Jahren nimmt die Musik eine übergeordnete Rolle im Leben des 31-Jährigen ein. Nach dem Studium in England verschlägt es ihn zunächst nach New York, wo die Tage dem Broterwerb und die Nächte der Karriereförderung dienen. Folge der akribischen Arbeit: Bald tourt er als „Independent-Artist“ mit Jack Johnson, Train, Lifehouse und Tyler Ward, steuert Songs für Fernsehserien bei („The Hills“, „90210“) und untermalte Werbekampagnen von Nokia, Apple und Vogue. Die sich stetig vergrößernde Fanbasis in den USA und in Europa bekommt explosionsartig Zuwachs, als sich die Chance zur Teilnahme bei „The Voice of Germany“ ergibt. Howard nutzt die Gunst der Stunde: „Es war mein Traum, hier zu stehen – Deutschland hat mir die Chance gegeben, diesen Traum zu leben" (‚Spiegel Online’). Die vierköpfige Jury des Talentwettbewerbs reißt sich um den Songwriter, der bereits Jahre vorher auf Tour mit der US-Rockband Boyce Avenue eine besondere Verbindung zum hiesigen Publikum spürt und innerhalb kürzester Zeit Deutsch lernt. Beim Staffelsieg teilt Nick Howard mit Robbie Williams und Emeli Sandé die Bühne und verteidigt in den folgenden Interview-Marathons zum bevorstehenden Soloalbum selbstbewusst seine künstlerischen Prinzipien: „Ich will ich selbst bleiben, das ist mir das Wichtigste. Ich habe keine Kompromisse gemacht, ich habe selbst geschrieben, ich habe die Produzenten und Musiker ausgesucht. Es ist wirklich mein eigenes Album und nicht ein Major-Label-Produkt“ (‚Welt’). Dass dieses Vorgehen der Halbwertszeit förderlich ist, zeigt Howards voller Terminkalender: Im November erschien seine neue Single „Untouchable“. Es folgen Live-Auftritte bei „The Voice of Germany 2013“ und „The Voice of The World“ in Peking sowie eine Show am Brandenburger Tor, auf Deutschlands größter Sylvester-Party in seiner neuen Wahlheimat Berlin. Vom 25. September bis 03. Oktober 2014 wird Nick Howard dann insbesondere Fans von Jason Mraz, James Morrison und Co. in die Konzerthallen locken. Was diese erwartet, brachte eine Redakteurin des Darmstädter Echos anlässlich eines früheren Gastspiels in der Region auf den Punkt: „Seine klare, gefühlvolle Stimme, seine pure Freude an der Musik schlug die Zuhörer in seinen Bann!“

Ticket Verkaufsstart: 03.12.2013   |   Ticket Verkaufsende: 01.10.2014
Veranstaltungsort: Ampere, München

Preis Konzertkarte: 1.50 EUR

  Weitere Infos & Ticket Verfügbarkeit  

 

Diese Information bookmarken:

Twitter Facebook Pinterest Google+ Google LinkedIn WhatsApp XING PDF Online StumbleUpon Tumblr Addthis



Topthemen auf Presseportal München