Diese Pressemitteilung wurde am Montag, 29. Mai 2017 in der Kategorie News & Termine von Judith Schenk veröffentlicht.
Pressemitteilung - Fotografien von Bernhard Rauscher alias Lumenman - Presseeinladung am 30. Mai 2017
Bernhard Rauscher Lake Monster Lightpainting
Fotografien von Bernhard Rauscher alias Lumenman - Presseeinladung am 30. Mai 2017
Workshop mit Lumenman und Einblicke in die Entstehung
seiner spektakulären Foto-Serie „Lightlakes“
bei myAudi Sphere am 30. Mai 2017

Die Fotoserie „Lightlakes“ wird vom 10. März - 31. Mai 2017 im Forum von myAudi Sphere, Flughafen München ausgestellt.
Am 30. Mai 2017 um 16 Uhr lädt der Fotograf Lumenman alias Bernhard Rauscher Journalisten und Pressevertreter exklusiv zu einem Workshop ein. Dabei präsentiert er die Entstehung seiner spektakulären Fotoserie „Lightlakes“ und erklärt, was es mit dem „Malen mit Licht“ auf sich hat. Nach der Präsentation um 16:30 Uhr gibt es die Gelegenheit für ein Fotoshooting bzw. ein Pressegespräch mit dem Künstler.

Zeit: 16 – 18 Uhr
Ort: myAudi Sphere Flughafen München (MUC), Terminalstraße Mitte 18, 85356 München-Flughafen

Mehr Informationen zum Künstler unter http://www.muniqueart.de/bernhard-rauscher-alias-lumenman-kuenstlerprofil/ und http://www.muniqueart.de/ausstellung-von-bernhard-rauscher-alias-lumenman-bei-myaudi-sphere/.

Lumenman alias Bernhard Rauscher wird von der Münchner Kunstgalerie MuniqueART GmbH (www.muniqueart.de) unter der Leitung von Frau Simone Schmitt-Schillig vertreten. Weitere Aktivitäten rund um die Kunst auf Facebook.

Für weitere Informationen steht Ihnen Judith Schenk unter judith@muniqueart.de oder unter 0174 / 204 24 48 jederzeit zur Verfügung.



Diese Pressemitteilung wurde veröffentlicht von:
Judith Schenk
MuniqueART GmbH
Judith Schenk
Maximiliansplatz 20
80333 München
Mobil: 0174 / 204 24 48
Mail: judith@muiqueart.de

http://www.muniqueart.de

Pressemitteilungen bookmarken:
Twitter Facebook Pinterest Google+ Google LinkedIn WhatsApp XING PDF Online StumbleUpon Tumblr Addthis


Topthemen auf Presseportal München