Diese Pressemitteilung wurde am Freitag, 17. Oktober 2014 in der Kategorie Urlaub & Reise von KommuStra veröffentlicht.

Heiraten in Istanbul
Istanbul, die Stadt aus Vergangenheit und Moderne, aus Melancholie und Märchen: Hier „Ja“ zu sagen, zwischen den unendlich schönen Erinnerungen an „Tausendundeine Nacht“, den Palästen byzantinischer Kaiser und osmanischer Sultane, inmitten der neu entdeckten Lebenslust einer jungen Generation, ist für deutsch-türkische Paare eine Traumvorstellung. Umgeben vom Zauber multikultureller Traditionen, dem historischen Erbe aus europäischer und asiatischer Vielfalt und dem Pulsschlag der weltoffenen Metropole am Bosporus können Verliebte den wichtigsten Tag ihrer Beziehung auf unvergessliche Weise erleben. Ticen Genc, selbst türkische Bayerin, lässt diesen Traum seit einigen Jahren wahrwerden. Als Kennerin der Stadt und der Einheimischen, der Straßen und Gassen zwischen den sieben Hügeln, von Basar und Moscheen, schwarzem Tee und Sesamkringeln gründete sie vor vier Jahren die Event-Agentur „Incentive Istanbul“. Ihr Angebot umfasst hochwertige Firmenreisen und einzigartige Gruppenevents in Istanbul. Neben den Anfragen durch Unternehmen traten bald auch Brautpaare an Genc heran, die sich in Verbundenheit mit ihrer Herkunft und Kultur in der Türkei trauen lassen wollten. Dieser außergewöhnlichen Nachfrage ist sie nun als Weddingplanerin mit einem einmaligen, exklusiven Hochzeits-Angebot nachgekommen.

Im Hochzeitspaket inbegriffen sind der Flug, ein dreitägiger Aufenthalt und die Übernachtungen für das Brautpaar sowie die gesamte Organisation der Feier und ihrer Rahmenbedingungen, die Regelungen mit den Behörden vor Ort und die Buchung der Gästezimmer. Zur Shoppingtour für Kleid, Anzug und Ringe geht es in die Modegeschäfte entlang der Straße in Nisantasi und Fatih und zu den Schmuckhändlern des „Grand Bazaar“. Ebenfalls inbegriffen sind natürlich die Trauung selbst sowie die anschließende Feier in einem der schicken Restaurants in den Vierteln Besiktas, Ortaköy oder Kurucesme oder auf einer Luxusjacht mit Buffet und musikalischer Unterhaltung, inklusive Rundfahrt auf dem Bosporus. Die Reise und den großen Tag begleitet der Fotograf Christoph Hähnel. In umfassenden Fotoalben oder persönlichen Fotogeschenken hält er die schönsten Momente dieser Reise für das Brautpaar und seine Gäste fest. Von „klein und fein“ bis hin zu einer Gästeliste mit 120 Personen kann diese Traumhochzeit stattfinden. Die Planung der folgenden Hochzeitsreise ist selbstverständlich möglich.

Und auch für Paare, die sich die entscheidende Frage nach dem „Willst du mich heiraten“ noch nicht gestellt haben, hat Ticen Genc ein passendes Angebot: Einer romantischen Bootsfahrt entlang des europäischen und asiatischen Bosporusufers exklusiv für zwei Personen, während der dem Anlass entsprechend gespeist wird, folgt eine bunte Laser-Show unter der Bosporusbrücke inklusive den vom Bräutigam gewählten Antragsworten. Auf der Rückfahrt begleitet das Paar ein Feuerwerk, das die Schatten der nie schlafenden Stadt zum Leben erweckt. Welche Frau könnte da noch Nein sagen?



Diese Pressemitteilung wurde veröffentlicht von:
Katrin Stockheim
KommuStra - Kommunikations-Strategien Katrin Stockheim
Am Schwimmbad 3a
85356 Freising
info@kommustra.de

http://www.kommustra.de
Diese Pressemitteilung wurde erstellt für:
Incentive Istanbul
Rennbahnstraße 20
84072 Au in der Hallertau
Mobil: +49 (0) 1728661004
Telefon: +49 (0) 8752866688
E-Mail: info@incentive-istanbul.de

http://www.incentive-istanbul.de

Pressemitteilungen bookmarken:
Twitter Facebook Pinterest Google+ Google LinkedIn WhatsApp XING PDF Online StumbleUpon Tumblr Addthis


Topthemen auf Presseportal München