Diese Pressemitteilung wurde am Sonntag, 10. März 2013 in der Kategorie Gesellschaft & Kultur von Freie evangelische Gemeinde München-Nord veröffentlicht.

Kann man im Leben zurechtkommen, ohne zu lügen? Freikirchliche Gemeinde sucht Antworten.
Einen besonderen Gottesdienst feiert die Freie evangelische Gemeinde München-Nord am Sonntag, den 24.03.2013. Die Gemeinde sucht Antworten auf die Frage "Gibt es einen Weg, aufrichtig und in Wahrheit zu leben?" Der Gottesdienst beginnt um 10:30 Uhr in den Gemeinderäumen am Frankfurter Ring 150 / 6 in Milbertshofen.

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten": Dieser Satz, vor über 50 Jahren von Walter Ulbricht ausgesprochen, gilt uns heute als Musterbeispiel für die große öffentliche Lüge. Denn zwei Monate später beginnt die DDR, die Mauer in Berlin zu bauen. In einer Welt, in der die Lüge in allen Bereichen vorkommt, weiß man nicht, wem man noch glauben und vertrauen kann.

Aber wie sieht es mit uns selbst aus? Lügen wir nie? Kann man überhaupt ohne Lüge zurechtkommen? Gibt es einen Weg, aufrichtig und in Wahrheit zu leben? Antworten auf diese Fragen sucht die freikirchliche Gemeinde in Milbertshofen am Sonntag, den 24. März 2013, in ihrem Gottesdienst um 10.30 Uhr. Andreas Engelbert, Pastor der Freien evangelischen Gemeinde München-Nord am Frankfurter Ring 150, wird die Predigt halten. Alle, die sich für dieses Thema interessieren, sind herzlich eingeladen.

Die "Mittendrin"-Gottesdienste für Sinnsucher und andere aufgeweckte Zeitgenossen veranstaltet die FeG München-Nord regelmäßig, um Themen mitten aus dem Leben aufzugreifen und dazu den biblischen Hintergrund zu erläutern. Parallel zum Gottesdienst wird ein Kindergottesdienst und (Klein-)Kinderbetreuung angeboten.

Die Freie evangelische Gemeinde München-Nord (FeG München-Nord) besteht seit 1991 im Münchner Norden und ist im Bund Freier evangelischer Gemeinden mit etwa 450 anderen Gemeinden in Deutschland zusammengeschlossen. Sie ist eine Freikirche, Mitglied in der Evangelischen Allianz München und hat Gaststatus in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen. Seit September 2010 leitet Andreas Engelbert die Gemeinde als Pastor.



Diese Pressemitteilung wurde veröffentlicht von:
Michael Sandweg
Carl-Orff-Bogen 89
80939 München
Tel: +49 (89) 3161647
Fax: +49 (89) 3161670
E-Mail: presse@muenchen-nord.feg.de

Diese Pressemitteilung wurde erstellt für:
Freie evangelische Gemeinde München-Nord
Freie evangelische Gemeinde München-Nord
Frankfurter Ring 150 / 6
80807 München
Gemeindepastor:
Andreas Engelbert
Nelkenstr. 18 a
85774 Unterföhring
Tel.: +49 (89) 95821717

http://muenchen-nord.feg.de/





Topthemen auf Presseportal München