Diese Pressemitteilung wurde am Dienstag, 10. März 2020 in der Kategorie Konzerte & Veranstaltungen von München Presse veröffentlicht.
Phil Siemers Ampere Club / Jazz & Blues
Phil Siemers
Phil Siemers Ampere Club / Jazz & Blues
„Im Grunde genommen schreibe ich Popsongs, die Jazz und Soul atmen“ (PHIL SIEMERS) Es dauert nicht lang, bis man versteht, worum es bei PHIL SIEMERS geht. Nur wenige Sekunden von seinem Song Schöne Neue Welt und man ist drin im Kosmos des 26-Jährigen: Eine treibende Kontrabasslinie begleitet von Offbeat-Claps macht den Anfang; das Klavier setzt ein und legt mit einem jazzigen Riff eine schwebende Fläche, auf der PHIL mit Textzeilen, die sofort aufhorchen lassen, zu erzählen beginnt. Modernes Songwriting und die Liebe zur analogen Soundwelt der Soulplatten aus den 60er und 70er Jahren verbinden sich zu packendem, zeitgenössischem Pop, der berührt und fesselt. Wenn sein prägnanter, aber angenehm unaufgeregter Gesang einsetzt, ist man sofort vom Sound und Groove gefesselt und schnippt unwillkürlich mit den Fingern. „Ich liebe es, wenn man die Persönlichkeiten der Musiker hören kann. Die Energie, die entsteht, wenn ich mit meiner Band zusammenspiele“, so PHIL SIEMERS, der mit seinen Liedern Geschichten erzählt und Gefühle beschreibt, die man sofort nachvollziehen kann. Er spricht eine klare Sprache und schreibt geradlinige und durchdachte Songs, die sich anfühlen wie ein alter Freund, der sich zu Dir setzt und sich Zeit für Dich nimmt.

Ticket Verkaufsstart: 14.10.2019   |   Ticket Verkaufsende: 07.04.2020
Veranstaltungsort: Ampere Club, München

Preis Konzertkarte: 18.30 EUR






Topthemen auf Presseportal München