Diese Pressemitteilung wurde am Mittwoch, 01. Oktober 2014 in der Kategorie News & Termine von Jugendbildungsstätten veröffentlicht.

Jugendbildungsstätten Bayern intensivieren ihre Zusammenarbeit - Auftakt ist eine neue gemeinsame Homepage
Als Netzwerk für die Bildungsarbeit in Bayern arbeiten die zwölf vom Bayerischen Jugendring anerkannten Jugendbildungsstätten bereits zusammen. Auf der Herbsttagung der Jugendbildungsstätten auf der Burg Hoheneck präsentierten sie sich nun mit frischem Logo sowie einer gemeinsamen Webseite unter www.jugendbildungsstaetten.de.

Die neue Seite bündelt Informationen zu den einzelnen Häusern und gibt einen Überblick über das Spektrum der Bildungsangebote der Jugendbildungsstätten. ‚Bildung mit Anspruch‘ ist ein Motto der Jugendbildungsstätten, daher wurde dem Thema Qualität auf der neuen Seite bewusst viel Platz eingeräumt. Nachzulesen sind hier z.B. die verbindlichen gemeinsamen Qualitätsstandards.

Schnelleinstiege sollen die Suche nach bestimmten Themen vereinfachen: So finden Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendarbeit Angebote zur Fort- und Weiterbildung an den Jugendbildungsstätten. Lehrerinnen und Lehrer erhalten einen Überblick über die Schulklassenprogramme und inhaltlichen Schwerpunkte der jeweiligen Einrichtungen und können so ihren Aufenthalt an einer Jugendbildungsstätte vorbereiten. Ausführlich informiert die Homepage weiter über Ausbildungsmöglichkeiten und Freiwilligenstellen an den Jugendbildungsstätten. Künftig wird auch über gemeinsame Projekte berichtet, z.B. über das bayernweite Klimaschutz-Projekt der Jugendbildungsstätten.

Die vom Bayerischen Jugendring anerkannten Jugendbildungsstätten sind zentrale Einrichtungen der außerschulischen Jugendbildung in Bayern. Neben Übernachtungsmöglichkeiten und Seminarräumen gehören pädagogisches Personal und eigene Bildungsangebote daher zur Grundausstattung jeder Jugendbildungsstätte. Alle Häuser haben eigene, auch trägerspezifische Schwerpunkte.



Diese Pressemitteilung wurde veröffentlicht von:
Katja Wippermann
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Telefon: 08857 - 88 416
Fax: 08857 - 88 349
wippermann@jugendbildungsstaetten.de

Diese Pressemitteilung wurde erstellt für:
Jugendbildungsstätten Bayern
Katja Wippermann
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
Don-Bosco-Straße 1
83671 Benediktbeuern
Telefon: 08857 - 88 416
Fax: 08857 - 88 349
wippermann@jugendbildungsstaetten.de

http://www.jugendbildungsstaetten.de





Topthemen auf Presseportal München