Diese Pressemitteilung wurde am Sonntag, 21. Juni 2015 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 22.06.2015
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Am Sonntag, 21.06.2015, gegen 00.46 Uhr, fiel einer Streife der Verkehrspolizeiinspektion München Verkehrsüberwachung in der Landsberger Straße ein Motorradfahrer auf, der mit seinem Motorrad vier bis fünf sogenannte „Wheely‘s“ (Fahren auf dem Hinterrad) machte. Dabei war er auch mit überhöhter Geschwindigkeit, bis zu 100 km/h, unterwegs.
Diese Fahrweise macht ein Lenken des Motorrades unmöglich und ist bei herrschendem Gegenverkehr auf der Landsberger Straße extrem gefährlich.

Der 25-jährige deutsche Motorradmechaniker fuhr anschließend in die Wotanstraße und setzte seine rasante Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit fort. Dort konnte er schließlich von den Beamten angehalten und kontrolliert werden.

Bei erlaubten 30 km/h in der Wotanstraße fuhr der Motorradfahrer mit 81 km/h. Nach Abzug der Messtoleranz bleibt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 76 km/h. Somit war der Suzuki-Fahrer um 46 km/h zu schnell.
Einen Grund für sein unverantwortliches Fahrverhalten konnte er nicht nennen.

Erst vor kurzem ereignete sich in der Landsberger Straße ein tödlicher Motorradunfall, bei dem überhöhte Geschwindigkeit des Kradfahrers mit ursächlich war.

Ein weiter Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang für den Motorradfahrer ereignete sich erst am 16. Juni, bei dem der Kradfahrer mit einem „Wheely“, ebenfalls mit überhöhter Geschwindigkeit, in ein wendendes Auto raste.

Den unverantwortlichen und rasanten Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 225 Euro, zwei Punkte und 1 Monat Fahrverbot.

Überhöhte Geschwindigkeit führt als eine der Hauptunfallursachen immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen.

Die Münchner Verkehrspolizei wird deshalb zur Erhöhung der Verkehrssicherheit weiterhin gezielt Geschwindigkeitsüberwachungen durchführen und festgestellte Verstöße konsequent ahnden.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München