Diese Pressemitteilung wurde am Freitag, 09. März 2018 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 09.03.2018
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Wie jedes Jahr, finden auch 2018 mehrere Fahrten ins Bayerische Oberland statt. Die Teilnehmer können dabei an einem speziellen Sicherheitstraining teilnehmen.

Die erste Fahrt findet am Donnerstag, 15.03.2018, statt.

Um 08:00 Uhr geht es mit einem Reisebus los nach Aufhofen (Oberland). Bei der Gaststätte „Jägerwirt“ werden speziell geschulte Beamte der Kriminalpolizei und der Verkehrspolizei Hinweise und Tipps in den Bereichen Gefahren im Straßenverkehr sowie Kriminalprävention geben.

Danach findet für alle Teilnehmer eine interessante Stadtführung durch Bad Tölz statt. Gegen 17:00 Uhr geht es wieder zurück nach München in die Ettstraße.

Weitere Veranstaltungstermine:

Donnerstag, 26.04.2018
Donnerstag, 07.06.2018
Donnerstag, 19.07.2018

Treffpunkt:

Jeweils um 08:00 Uhr vor dem Haupteingang des Polizeipräsidiums München in der Ettstraße 2, 80333 München

Unkostenbeitrag: 15,- Euro pro Person, dieser Betrag beinhaltet die Busfahrt, eine Tasse Kaffee, ein Mittagessen mit Getränk sowie die Stadtführung

Anmeldung unter: 089/6216-6316

Darüber hinaus wird der Sicherheitskurs auch im Verkehrszentrum des Deutschen Museums (inklusive freier Eintritt) angeboten. Für größere Gruppen besteht auch das Angebot, den Sicherheitskurs in anderen Räumen durchzuführen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München