Diese Pressemitteilung wurde am Freitag, 05. Oktober 2018 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 05.10.2018
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
- Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 03.10.2018, gegen 02.30 Uhr, befand sich eine 48-Jährige vor ihrer Haustür im Bereich der Chiemgau-/Schwanseestraße, als sie plötzlich hinter sich Schritte wahrnahm.

Nachdem sie sich umdrehte, stand ein unbekannter Mann neben ihr und umklammerte sie unvermittelt von hinten über den Oberkörper.

Als die 48-Jährige daraufhin lautstark auf sich aufmerksam machte, ließ der Unbekannte von ihr ab und flüchtete.

Täterbeschreibung:
Männlich, 25 Jahre alt, 165 cm groß, 70 kg schwer, schwarze, wellige Haare, zurückgekämmt, Geheimratsecken, kleine Nase, Kinn- und Oberlippenbart, schlank, deutsch mit ausländischem Akzent; hellblaue Jeansjacke, schwarze, lange Stoffhose, schwarze Sportschuhe

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München