Diese Pressemitteilung wurde am Sonntag, 20. Januar 2019 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 20.01.2019
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Am Montag, 21.01.2019, findet um 17.30 Uhr, der alljährliche Gottesdienst für die Angehörigen der Bayerischen Polizei statt. Diese Messe steht traditionell zu Ehren des Schutzpatrons der Polizei, des Heiligen Sebastian.

Die diesjährige Eucharistiefeier im Liebfrauendom zu München, Frauenplatz 12, 80331 München, wird seine Exzellenz, Weihbischof Domprobst Dr. Bernhard Haßlberger, Beauftragter der Freisinger Bischofskonferenz für die Katholische Polizeiseelsorge in Bayern, zelebrieren und predigen.


Der Landesbeauftragte für die Katholische Polizeiseelsorge in Bayern, Monsignore Andreas Simbeck, wird den Gottesdienst gestalten. Die musikalische Umrahmung obliegt dem Frauenchor der Münchner Polizei sowie dem Chor der Polizei München. An der Domorgel spielt Domvikar Monsignore Hans Leitner.

Nach dem Segen des Bischofs wird Staatsminister Joachim Herrmann an die Gottesdiensteilnehmer ein Grußwort richten.

Medienvertreter sind zur Teilnahme an diesem Gottesdienst sowie zu dem im Anschluss stattfindenden Stehempfang im Alten Rathaus, Marienplatz 15, 80331 München, herzlich eingeladen.

Es ist zu beachten, dass im Bereich des Liebfrauendoms keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München