Diese Pressemitteilung wurde am Mittwoch, 15. Mai 2019 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 15.05.2019
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Fall 1:
In der Zeit von Samstag, 11.05.2019, bis Montag, 13.05.2019, gegen 09:45 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Geschäft in der Sendlinger Straße einzudringen.

Sie gelangten dort über den Innenhof zum Lieferanteneingang und hebelten diese Tür auf. Aus bislang unbekannten Gründen ließen der oder die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt.

Fall 2:
Am Sonntag, 12.05.2019, gegen 04:30 Uhr, versuchten unbekannte Täter über eine Hintertür in ein Geschäft in der Burgstraße einzudringen.

Nachdem der oder die Täter die Tür eingetreten hatten, wurde ein akustischer Alarm ausgelöst, sodass die Täter ohne Beute unerkannt flüchten konnten.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Sendlinger Straße und Burgstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesen beiden Einbrüchen stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52,

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München