Diese Pressemitteilung wurde am Montag, 02. September 2019 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 02.09.2019
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Fall 1:
Im Zeitraum von Mittwoch, 28.08.2019, 19:30 Uhr bis Samstag, 31.08.2019, 07:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter über ein Baugerüst in eine Wohnung in der Ainmillerstraße.

Die Einbrecher entwendeten aus den Räumlichkeiten verschiedenen Schmuck und eine Handtasche im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro. Im Anschluss verließen sie die Wohnung über das Baugerüst und flüchteten unerkannt.

Fall 2:
Im Zeitraum von Sonntag, 01.09.2019, 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter über ein Baugerüst in ein Wohnanwesen in der Dachauer Straße. Dort wurde Schmuck und ein Tresor mit Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Einbrecher konnten nach der Tat unerkannt flüchten.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Ainmillerstraße oder Dachauer Straße (im Bereich Pelkovenstraße / Feldmochinger Straße) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesen beiden Einbrüchen stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München