Diese Pressemitteilung wurde am Dienstag, 12. August 2014 in der Kategorie Polizei Presse von München Presse veröffentlicht.
Pressebericht vom 13.08.2014
Pressemitteilung Polizei München
Polizei München - Bericht des Tages
Zwischen dem 11.08.2014, 18.30 Uhr, und dem 12.08.2014, 07.30 Uhr, konnten bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in der Wilhelmstraße in Schwabing einbrechen. Die unbekannten Täter konnten ein Oberlicht an der Vorderseite des Geschäftes aufdrücken und so in die Räume hineingelangen. Dort entwendeten sie aus der Kassenschublade mehrere hundert Euro Bargeld. Nach der Tat verließen sie den Tatort unerkannt.

Präventionshinweis:
In diesem Zusammenhang weist die Münchner Polizei daraufhin, dass die Geschäftsinhaber bitte daran denken, nach Geschäftsschluss alle Türen und Fenster ordnungsgemäß zu verschließen und die Möglichkeit zu überdenken, Fenster und Türen an den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik anzupassen.

Zeugenaufruf:
Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Wilhelmstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Weitere Polzeiberichte des Tages





Topthemen auf Presseportal München