Diese Pressemitteilung wurde am Freitag, 17. Mai 2013 in der Kategorie Sport von münchen.tv veröffentlicht.

Explosive Stimmung bei den Löwen
TSV-1860-Aufsichtsratsvorsitzender Otto Steiner setzt zum Gegenschlag an. Im Gespräch mit münchen.tv-Chefredakteur Jörg van Hooven erklärt er:

„Dass wir gegen die Wand fahren, da kann ich die Fans beruhigen. Das wird aus meiner Sicht nicht so sein.“

Investor Hasan Ismaik hatte zuvor in einem Exklusiv-Interview auf münchen.tv schwere Vorwürfe gegen den Verein erhoben. Steiner hat den Eindruck, der Investor wolle sachliche Probleme mit personellen Entscheidungen lösen.

„Und das kann nicht und darf nicht unsere Politik sein. Wir müssen eine eigene Identität und ein eigenes Selbstbewusstsein bewahren.“

Prinzipiell sei man aber bereit, auf den Investor zuzugehen und ihn in Entscheidungen einzubinden.

Der ganze Schlagabtausch – exklusiv auf münchen.tv!

Die Gegendarstellung von Otto Steiner: Am Sonntag, 19. Mai um 22:00 Uhr.
Die Wiederholung des Interviews mit Hasan Ismaik am 19. Mai um 20:15 Uhr.



Diese Pressemitteilung wurde veröffentlicht von:
Miriam Trescher
München Live TV Fernsehen GmbH und Co. KG
Marcel-Breuer-Straße 18-20
80807 München

http://www.muenchen-tv.de
Diese Pressemitteilung wurde erstellt für:
München Live TV Fernsehen GmbH und Co. KG
Marcel-Breuer-Straße 18-20
80807 München

http://nicht verfügbar





Topthemen auf Presseportal München